Wie sich in letzter Zeit zeigte, sind an vielen Schulen vorwiegend Yamaha Keyboards in allen Preisklassen im Einsatz. Seit gut 10 Jahren ist das bei mir und in meinem Unterricht auch der Fall. Sogar auf der Bühne bin ich von Solton auf Yamaha umgestiegen, weil dieses Produkt einfach aktuell, leicht zu bedienen und toll im Sound ist. Immer mehr tauchen aber Fragen betreffend Speicherung, Handhabung und Fragen und Tips beim spielen auf. Ich habe mich im Laufe der der Jahre daruf spezialisiert und habe schon manchen Musikern, Lehrern und auch prominenten Bühnenkünstlern wie z.B. Henry Arland, welche vor Verzweiflung fast schlaflose Nächte hatten aus der Patsche geholfen. In vielen Internetforen muss man sich nicht selten stundenlang durch die Beiträge klicken und kommt oft nicht zum gewünschten Ergebnis. Damit soll nun Abhilfe geschafft werden. Sollten also Fragen zur Bedienung, Programmierung etc bestehen, dann zögert nicht, mich zu kontaktieren.