Heute hab ich Tonstudio-Luft (Alex Kirschner) schnuppern dürfen. Nicht etwa Keyboard- oder Synthiklänge waren gefragt. Nein.  Purer Akkordeonsound; und diese sind bald in einer Sendung im SF zu hören. Details folgen hier…